Pfarrer Gerald Warmuth wird die Seelsorge-Einheit Winnenden, Schwaikheim, Leutenbach im November nach über 12 Jahren verlassen. Zur Verabschiedung wird es in Winnenden am Sonntag, 7. November einen Gottesdienst für die Seelsorge-Einheit geben. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist die Teilnehmerzahl begrenzt und es können leider nur geladene Gäste kommen.

Wir in Schwaikheim werden daher unseren letzten Gottesdienst am Sonntag, 31.Oktober um 10:30 Uhr mit ihm feiern. Anschließend gibt es die Möglichkeit, sich bei einem Ständerling persönlich von ihm zu verabschieden. Wir würden uns über zahlreiche Besucher freuen.

Gemeindereferentin Sonja Hergert, Pastoralreferentin Marie Lerke und KGR Schwaikheim-Bittenfeld